Gebäudesicherheit beim Massivhallenbau

gebaeudesicherheit mit hebelhalle - brand- und explosionsschutz sowie einbruchsschutz

Ein Kernbaustein der hebelHALLE ist die Gebäudesicherheit. Kaum ein anderer Baustoff bietet im Wesen mehr Brandschutz, mehr Explosionsschutz und Schutz vor Einbruch als Hebel Porenbeton – denn gerade im Wirtschaftsbau geht es um den Schutz enormer materieller Werte. Mit Hebel beugen Sie finanziellen Risiken und materiellen Schäden vor.

Höchster Explosions- und Brandschutz

gebaeudesicherheit mit hebelhalle - höchster brandschutz und einbruchsschutz

Im Brand- oder Explosionsfall bietet Ihnen Ihre hebelHALLE das Maximum an Sicherheit: Ihre hebelHALLE ist nicht brennbar. Hebel Porenbeton zählt zur Baustoffklasse A1. Weder werden giftige Dämpfe ausgestoßen noch tropfen die Hebel Baustoffe. Dank ihrer enormen Druckfestigkeit bleiben sie auch im Brandfall standfest. Ein wesentlicher Baustein für Ihre Gebäudesicherheit.

Mehr lesen

Trenner

Eine hebelHALLE bietet höchsten Einbruchsschutz

gebaeudesicherheit mit hebelhalle - höchster einbruchsschutz

Hebel Porenbeton hat im Inneren eine zweilagige Stahlbewehrung und bietet effektiven Schutz vor Einbrüchen. Der vollmassive Baustoff leistet im Fall der Fälle erheblichen Widerstand. Eine vollmassive hebelHALLE verschafft Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein Höchstmaß an Sicherheit am Arbeitsplatz.

Mehr lesen

Trenner

Weiterführende Informationen

Unsere Hallentypen

Referenzen

Unsere Partner

trenner

Sie wünschen weitere Informationen?

weitere hebelhalle informationen anruf und kontaktformular

Sie benötigen weitere Informationen oder haben Rückfragen zur hebelHALLE? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: 0 800 4 32 35 00 (Freecall) oder über unser nachfolgendes Kontaktformular.

Kontaktformular: