Hallenbau Kosten: Mit einer hebelHALLE profitieren Sie von niedrigen Energiekosten

hallenbau kosten: energiekosten senken mit hebelhalle

Die laufenden Betriebskosten sind entscheidend

Rund 70-80 % der Gesamtkosten einer jeden Immobilie hängen direkt von der Gebäudenutzung ab. Das zeigt, dass nicht nur die Investitionskosten, sondern gerade auch die laufenden Betriebskosten für die Wirtschaftlichkeit einer Halle entscheidend sind. Um die Hallenbau Kosten wie auch die laufenden Betriebskosten möglichst gering zu halten, ist es deshalb natürlich besonders wichtig, den Baustoff nach bauphysikalischen Eigenschaften und Wirtschaftlichkeit auszuwählen.

hallenbau kosten: energiekosten senken mit hebelhalle - anteil der energiekosten an gesamtkosten
Trenner

Mit hebelHALLE Energiekosten senken

Dank hervorragender Wärmedämmung und -speicherung ist Hebel Porenbeton hier immer eine hervorragende Wahl beim Hallenbau. Kosten, insbesondere die Energiekosten lassen sich mit einer hebelHALLE deutlich senken. Das gilt natürlich für die Heizkosten im Winter, aber auch gerade im Sommer, wenn gekühlt werden muss. Grundsätzlich gilt: Es wird etwa viermal so viel Energie für das Kühlen wie für das Heizen benötigt. Die ökonomischen Vorteile beim Hallenbau, die sich durch die besondere Temperaturdämpfung von Hebel Porenbeton ergeben, sind nicht von der Hand zu weisen. Betriebskosten lassen sich so auf ein Minimum reduzieren.

hallenbau kosten: energiekosten senken mit hebelhalle
Trenner

Weiterführende Informationen

Unsere Hallentypen

Referenzen

Unsere Partner

Trenner

Sie wünschen weitere Informationen?

weitere hebelhalle informationen anruf und kontaktformular

Sie benötigen weitere Informationen oder haben Rückfragen zur hebelHALLE? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: 0 800 5 23 56 65 (Freecall) oder über unser nachfolgendes Kontaktformular.

Kontaktformular

Wir weisen Sie an dieser Stelle darauf hin, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage durch einen unserer regionalen hebelHALLE Partner erfolgt. Wir übermitteln Ihre personenbezogene Daten zwecks weiterführender Geschäftszwecke an einen unternehmerisch selbstständigen regionalen Hallenanbieter, der mit der Xella Aircrete Systems GmbH einen Lizenzvertrag geschlossen hat und in Ihrem Postleitzahlenbereich Ihr Ansprechpartner ist.

Die Kontaktdaten dieses Ansprechpartners können Sie durch Eingabe Ihrer Postleitzahl vorab hier ersehen: Zur PLZ Suche

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation. Ihre Einwilligung/en können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Xella Aircrete Systems GmbH (z.B. per Post: Xella Aircrete Systems GmbH, Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg oder per E-Mail: Datenschutz-Service@xella.com) widerrufen.