Oldus, Bensheim

ContentSlider Item 3973
ContentSlider Item 3976
ContentSlider Item 3975
ContentSlider Item 3974
ContentSlider Item 3972
Trenner

Gut geschützt mit bestem Raumklima

Das neue Werkstattgebäude der OLDUS GmbH in Bensheim erfüllt alle Ansprüche für die sichere Unterbringung der hochwertigen Farbmischmaschinen. Der Spezialdienstleister für die Wiederaufbereitung von Farbmitteldosieranlagen bietet einen Rund-um-Service für die Geräte an: Wartung, Pflege, Reparatur sowie Sonderkonstruktionen.

An das neue Firmengebäude waren ganz bestimmte Anforderungen gestellt: Brandsicherheit, Raumklima, Stabilität und Einbruchsicherheit. Alle Anforderungen wurden vollumfänglich durch Planung und Bau mit Wandplatten aus Hebel Porenbeton erfüllt. Neben Hebel Brandwandplatten wurden Wandplatten mit Lambda 0,10 verwendet. Mit dem verbesserten Wärmeleitwert sorgen diese für die Einhaltung aktueller EnEV Anforderungen was die Innentemperatur angeht.

Die massiven bewehrten Montagebauteile bieten außerdem optimalen Schutz vor Einbrüchen und durch ihre Nichtbrennbarkeit auch den Schutz von Mensch und Maschine im Brandfall.

Trenner

Bautafel

Gebäudeart Fabrik- und Werkstattgebäude
Hallentyp Werkstatt & Montage
Standort 64625 Bensheim
Bauherr Oldus Farbmischmaschinen
Nutzfläche Ca. 1.500 m²
hebelHALLE Partner mein-bauplaner GmbH
Produkte 375 m³ Hebel Wandplatten PWA 4,4-0,55 d=250/300 mm (Lambda 0,10)

Hebel Wandplatten d=250 mm BRW

Planung mein-bauplaner GmbH
Trenner

Sie wünschen weitere Informationen?

Kontakt zu hebelhalle hier

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie benötigen weitere Informationen oder haben Rückfragen zur hebelHALLE? Dann zögern Sie nicht, Kontakt aufzunehmen:

0800 432 35 00 (Freecall) oder Kontaktformular