Die hebelHALLE - eine sichere Investition

die investition in eine hebelhalle ist eine sichere und langfristige anlage

Eine Halle ist nicht nur eine Gewerbeimmobilie, sondern eine Kapitalanlage. Transparente Angebote, günstige Zinsen, ein klares Tilgungskonzept sowie eine fachkundige Beratung sind dabei sehr wichtig.

Zu Beginn des Hallenbau-Projektes sind erst einmal wichtige Informationen einzuholen: Vom sogenannten „Kassensturz“ zur Ermittlung des zur Verfügung stehenden Eigenkapitals über die Baukosten und Nebenkosten des Hallenbaus sowie künftigen laufenden Betriebskosten der Halle bis hin zur Finanzierungsart und mögliche Fördermittel.  

Einen Überblick über diese Fragestellungen erhalten Sie hier: Finanzierung