Exposé: Fertigungshalle ab 165.000 €

hebelhalle exposé

hebelHALLEN bestehen aus dem Hochleistungsbaustoff Hebel Porenbeton und bieten beste Voraussetzungen für einen nachhaltigen Bau:

 

  • Energie- und Kosteneffizienz durch ganzjährigen Kälte- und Wärmeschutz
  • Wirtschaftlichkeit durch hohe Werthaltigkeit und lange Nutzungsdauer
  • Eingebauter Brandschutz durch einen nicht brennbarer Baustoff der Baustoffklasse A1
  • Einbruchsicherheit durch Stahlbewehrung

Die im Sommer 2015 erbaute Fertigungshalle der S&W Feinmechanik Dirk Weber in Amöneburg (Mittelhessen) demonstriert eindrucksvoll die zahlreichen Pluspunkte des modernen Baustoffs Porenbeton. Die Investitionssumme für den Bauherren belief sich auf 165.000 Euro.

Exposé downloaden

Jetzt Kontakt aufnehmen