Fördermittel für den Hallenbau – hebelHALLEN zahlen sich aus

KfW Förderung mit hebelHALLE

Eine hebelHALLE ist eine Investition in die Zukunft. Gut, dass es viele Möglichkeiten, Fördermittel und Zuschüsse für ein solches Bauvorhaben zu erhalten – von Bürgschaften über Beteiligungsgesellschaften bis hin zu günstigen Krediten. Die KfW bietet besonders attraktive Förderprogramme für Neubau, Ersterwerb und Sanierung gewerblich genutzter Gebäude. Dies gilt für alle Branchen, egal ob Kleinstbetrieb oder Mittelständler. Belohnt wird, wer beim Bau auf die Energieeffizienz achtet.

Und hier kommt hebelHALLE ins Spiel, denn die Anforderungen an eine gute Wärmedämmung und Wärmeschutz erfüllen unsere massiven Hallen zu 100 Prozent. Lassen Sie sich mit ihrem individuellen Bauprojekt richtig beraten, bevor Sie Bauleistungen beauftragen.

Wie Sie die Fördermittel für Ihren Hallenbau voll ausschöpfen können, erfahren Sie hier