Nachhaltig bauen mit hebelHALLE

Ökologisch bauen

Das Thema Nachhaltigkeit spielt auch im Hallenbau eine wichtige Rolle und gewinnt als Image-Faktor immer mehr an Bedeutung. Bauherren, die zukunftsfähig und ökologisch bauen möchten, sollten bereits bei der Planung auf möglichst umweltbewusste Produkte setzen

Mit Hebel Porenbeton sind Sie auf der sicheren Seite: Der Baustoff besteht aus den natürlichen Rohstoffen Wasser, Kalk, Sand sowie Zement und ist somit vollkommen schadstofffrei und ressourcenschonend. Die Porenbeton-Montageelemente, die beim Bau einer hebelHALLE zum Einsatz kommen, punkten damit durch ihre nachhaltigen Eigenschaften und ihre hervorragende Ökobilanz. Das bestätigt auch das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU). 

Weitere Informationen finden Sie hier