Eine Modulhalle für Gartner, Keil & Co., Neulußheim

Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 1
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 2
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 3
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 4
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 5
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 6
Referenz: Modulhalle von hebelHALLE Gartner & Keil in Neulußheim 7

Lager und Verwaltung unter einem Dach

Das neue Firmengebäude der Keil & Co Klima- und Kältetechnik GmbH wurde vollmassiv mit einer Hebel Halle gebaut. Dank der Modulbauweise aus Hebel Porenbeton Wand- und Deckenplatten konnte der neue Firmensitz mit Lager- und Verwaltungsflächen innerhalb von nur 5 Monaten errichtet werden.

Für die Bauherren Sabine und Frank Keil waren bei der Planung und Realisierung der Modulhalle die Einhaltung der Brandschutzklasse F90 sowie die Erfüllung der Energieeinsparverordnung 2014 von besonderer Bedeutung. Für die beteiligten Baupartner Manfred Gutting Bauberatung GmbH & Co.KG sowie die Architektengruppe Numerobis erwies sich eine Halle aus Porenbeton als optimale Lösung für diese Aufgabenstellung.

Download Objektbericht zur Modulhalle Gartner, Keil & Co.

Trenner

Bautafel

Hallentyp Handwerk & Lager
Bauort 68809 Neulußheim
Bauzeit 5 Monate
hebelHALLE Partner Manfred Gutting Bauberatung GmbH & Co.KG; 68753 Waghäusel
Trenner

Sie wünschen weitere Informationen zu dieser hebelHALLE?

Dann lassen Sie uns einfach eine Nachricht über das nachfolgende Kontaktformular zukommen.

Ihre Kontaktdaten