Sporthallenbau mit hebelHALLE

sporthallenbau massiv mit hebelHALLE - bild 1
sporthallenbau massiv mit hebelHALLE - bild 2
sporthallenbau massiv mit hebelHALLE - bild 3

Immer mehr Sportarten werden im Gebäudeinneren ausgeübt, zum Beispiel Fitnesssport und Krankengymnastik in Turn- oder Gymnastikhallen. Aufgrund dessen rückt das Raumklima beim Sporthallenbau in den Fokus. Stickige Luft und heiße Temperaturen sind für Sportler im Sommer ebenso hinderlich wie unangenehme Kälte im Winter. hebelHALLE ist die Lösung für die Errichtung Ihres Fitness- oder Gesundheitszentrums. Sommerlicher und winterlicher Wärmeschutz gewährleisten zu jeder Jahreszeit ein ausgewogenes Raumklima und damit eine echte Wohlfühlatmosphäre. Außerdem wird Hebel Porenbeton aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und ist frei von Schadstoffen und Emissionen. Der Sporthallenbau mit hebelHALLE garantiert dementsprechend ein bei jeder Anstrengung verträgliches Klima.

Broschüre: Fitness & Gesundheit / Sporthallenbau

Starke Argumente Gewerbe/ Branchenrelevanz
  • Individuell
  • Gutes Raumklima
  • Frei von Emissionen
  • Gestaltungsfreiraum
  • Geringe Folgekosten
  • Leichte Weitervermietung
  • Schallschutz
  • Sport
  • Gesundheit
  • Medizin
  • Fitness
  • Reha
  • Krankengymnastik
  • Bewegung
  • Hallen-Abmessungen

    Beispiel

    Hallentyp Fitnessstudio
    Rastermaß 18 m x 18 m
    Nutzfläche 336,53 m²
    Hallenhöhe 5,44 - 5,68 m
  • Hallen-Grundriss

    Beispielgrundriss. Gerne planen wir individuelle Grundrisse nach Ihren Wünschen.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Hallentyp?

Dann lassen Sie uns einfach eine Nachricht über das folgende Kontaktformular zukommen.

Ihre Kontaktdaten