Sommerlicher Wärmeschutz in hebelHALLEN erhöht Arbeitsplatzqualität

bestes raumklima in einer hebelhalle

Die Raumtemperatur hat entscheidenden Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Schon beim Überschreiten von 21°C sinkt die Leistung. Jedes Grad Temperaturerhöhung verringert sie um weitere 5 %.

Insbesondere bei der Bedienung von Maschinen in einem Produktionsbetrieb ist höchste Konzentration gefordert. Aber auch bei der Arbeit am Bildschirmarbeitsplatz ist ein gutes Raumklima notwendig, um leistungsfähig zu sein.

Gerade im Sommer müssen hohe Unterschiede und Spitzen der Außentemperatur auf ein geringes Temperaturniveau in den Innenräumen reduziert werden.

Ein massiver Baustoff wie Hebel Porenbeton besitzt hier klare Vorteile gegenüber Leichtbaustoffen, weil er die sommerliche Hitze tagsüber in den Wänden speichert und erst nachts wieder stetig an die Umgebung abgibt.

hebelHALLEN werden vollmassiv aus Hebel Porenbeton erstellt und garantieren damit selbst in einem „Jahrhundertsommer“ ein angenehm kühles Raumklima  – ohne die Nutzung einer kostenintensiven Klimaanlage.

Vorteile einer hebelHALLE